Die neue „DIGITAL LIGHT“ Scheinwerfergeneration von Mercedes-Benz steht für höchste Präzision, optimale Sicht des Fahrers ohne Blendwirkung sowie für Performance, Fahrerassistenz und Kommunikation. ; The new „DIGITAL LIGHT“ generation of headlamps from Mercedes-Benz represents highest precision, optimal view for the driver without dazzling effect as well as performance, driver assistance and communication. ;
lukoil-banenr

Audi şi BMW au avut deja ocazia să se măsoare cu puterile atunci când au lansat în serie farurile cu laser. Acum însă a venit rândul celor de la Mercedes-Benz să ne lase cu gura căscată, dezvăluind o nouă tehnologie revoluţionară numită Digital Light.

FLYONE

Constructorul auto din Stuttgart a făcut publice primile imagini şi informaţii oficiale cu cel mai nou produs dezvoltat în laboratoarele germanilor de la Mercedes. Acestea sunt blocurile optice de viitor pe care inginerii le-au numit Digital Light şi care spre deosebire de concurenţii săi care s-au grăbit să adopte tehnologia laser, Mercedes le-a păstrat LED-urile.

diselok

Pentru a obţine efectul dorit şi o putere de iluminare de neegalat, un singur bloc optic foloseşte circa 1.000.000 de mini-oglinzi, fiecare controlabile electronic cu ajutorul camerei video şi a radarului instalat pe maşină, astfel că fasciculul de lumină este orientat „unde trebuie” fără a orbi ceilalţi participanţi la trafic.

Totodată, un singur far conţine patrul blocuri de iluminare fiecare alcătuit din 1.024 de LED-uri, astfel că pentru ambele faruri sunt puse în funcţiune nu mai puţin de 8.192 de LED-uri. Mai mult de atât, tehnologia Digital Light poate proiecta simboluri direct pe şosea, cum ar fi spre exemplu o trecere de pietoni (zebră), pentru a indica pietonilor că pot traversa în siguranţă strada. Foarte tare!

Din păcate însă, nu vă putem spune cât de curând vom vedea noile faruri de la Mercedes-Benz pe maşinile de serie.

DIGITAL LIGHT: Mit der neuen HD-Scheinwerfergeneration von Mercedes-Benz lassen sich im Zusammenspiel mit dem Navigationssystem auch Richtungspfeile zur Routenführung auf die Straße projizieren.   ; DIGITAL LIGHT: The new HD headlamp generation from Mercedes-Benz, working in combination with the navigation system, can also project direction arrows onto the road surface, to aid navigation.  ;
DIGITAL LIGHT: Mit der neuen HD-Scheinwerfergeneration von Mercedes-Benz lassen sich im Zusammenspiel mit dem Navigationssystem auch Richtungspfeile zur Routenführung auf die Straße projizieren.
;
DIGITAL LIGHT: The new HD headlamp generation from Mercedes-Benz, working in combination with the navigation system, can also project direction arrows onto the road surface, to aid navigation.
;
DIGITAL LIGHT: Mit der neuen HD-Scheinwerfergeneration von Mercedes-Benz lassen sich hochauflösende Projekten auf die Straße beamen. Wird über die Radarsensoren erkannt, dass der Sicherheitsabstand zum vorausfahrenden Fahrzeug zu gering ist, kann der Scheinwerfer einen Warnhinweis auf die Straße projizieren. ; DIGITAL LIGHT: The new generation of Mercedes-Benz HD headlamps can project high-resolution images onto the road surface. If the radar sensors identify that the distance to the vehicle ahead is insufficient, the headlamps can project a warning onto the road surface. ;
DIGITAL LIGHT: Mit der neuen HD-Scheinwerfergeneration von Mercedes-Benz lassen sich hochauflösende Projekten auf die Straße beamen. Wird über die Radarsensoren erkannt, dass der Sicherheitsabstand zum vorausfahrenden Fahrzeug zu gering ist, kann der Scheinwerfer einen Warnhinweis auf die Straße projizieren. ;
DIGITAL LIGHT: The new generation of Mercedes-Benz HD headlamps can project high-resolution images onto the road surface. If the radar sensors identify that the distance to the vehicle ahead is insufficient, the headlamps can project a warning onto the road surface.
;
DIGITAL LIGHT: Die neue HD-Scheinwerfergeneration von Mercedes-Benz bietet in jeder Fahrsituation die ideale Lichtverteilung und unterstützt den Fahrer auch in kritischen Situationen. In engen Baustellendurchfahrten beispielsweise wird der Fahrer gezielt per Lichtschiene geführt. Dazu wird eine Lichtspur auf die Straße projiziert, die dem Fahrer die Fahrzeugbreite anzeigt und ihn sicher leitet. ; DIGITAL LIGHT: The new generation of HD headlamps from Mercedes-Benz provides the ideal light distribution in all driving conditions and also supports the driver in critical situations. In narrow road construction lanes, for example, a light beam directly guides the driver using a rail lighting. To do this, a line of light is projected onto the road surface which shows the vehicle width and guides the driver safely through the roadworks.;
DIGITAL LIGHT: Die neue HD-Scheinwerfergeneration von Mercedes-Benz bietet in jeder Fahrsituation die ideale Lichtverteilung und unterstützt den Fahrer auch in kritischen Situationen. In engen Baustellendurchfahrten beispielsweise wird der Fahrer gezielt per Lichtschiene geführt. Dazu wird eine Lichtspur auf die Straße projiziert, die dem Fahrer die Fahrzeugbreite anzeigt und ihn sicher leitet. ;
DIGITAL LIGHT: The new generation of HD headlamps from Mercedes-Benz provides the ideal light distribution in all driving conditions and also supports the driver in critical situations. In narrow road construction lanes, for example, a light beam directly guides the driver using a rail lighting. To do this, a line of light is projected onto the road surface which shows the vehicle width and guides the driver safely through the roadworks.;
DIGITAL LIGHT: Die neue HD-Beamer-Technologie von Mercedes-Benz erkennt über die Sensoren im Fahrzeug andere Verkehrsteilnehmer und kann die Lichtverteilung optimal an die Umgebung anpassen.  Dabei können die Köpfe der entgegenkommenden Verkehrsteilnehmer vom Lichtstrahl ausgespart werden, um so zuverlässig deren Blendung zu vermeiden.  ; DIGITAL LIGHT: The new HD projector technology from Mercedes-Benz uses sensors on the vehicle to identify other road users and ideally adapt the light distribution to the environment. In this process, the heads of oncoming road users can be shielded from the light beam to reliably prevent dazzling them. ;
DIGITAL LIGHT: Die neue HD-Beamer-Technologie von Mercedes-Benz erkennt über die Sensoren im Fahrzeug andere Verkehrsteilnehmer und kann die Lichtverteilung optimal an die Umgebung anpassen.
Dabei können die Köpfe der entgegenkommenden Verkehrsteilnehmer vom Lichtstrahl ausgespart werden, um so zuverlässig deren Blendung zu vermeiden.
;
DIGITAL LIGHT: The new HD projector technology from Mercedes-Benz uses sensors on the vehicle to identify other road users and ideally adapt the light distribution to the environment. In this process, the heads of oncoming road users can be shielded from the light beam to reliably prevent dazzling them.
;
DIGITAL LIGHT: Die neue HD-Beamer-Technologie von Mercedes-Benz erkennt über die Sensoren im Fahrzeug andere Verkehrsteilnehmer und kann die Lichtverteilung optimal an die Umgebung anpassen. Dabei können die Köpfe der entgegenkommenden Verkehrsteilnehmer vom Lichtstrahl ausgespart werden, um so zuverlässig deren Blendung zu vermeiden.  ; DIGITAL LIGHT: The new HD projector technology from Mercedes-Benz uses sensors on the vehicle to identify other road users and ideally adapt the light distribution to the environment. In this process, the heads of oncoming road users can be shielded from the light beam to reliably prevent dazzling them. ;
DIGITAL LIGHT: Die neue HD-Beamer-Technologie von Mercedes-Benz erkennt über die Sensoren im Fahrzeug andere Verkehrsteilnehmer und kann die Lichtverteilung optimal an die Umgebung anpassen. Dabei können die Köpfe der entgegenkommenden Verkehrsteilnehmer vom Lichtstrahl ausgespart werden, um so zuverlässig deren Blendung zu vermeiden.
;
DIGITAL LIGHT: The new HD projector technology from Mercedes-Benz uses sensors on the vehicle to identify other road users and ideally adapt the light distribution to the environment. In this process, the heads of oncoming road users can be shielded from the light beam to reliably prevent dazzling them.
;
DIGITAL LIGHT: Erste Prototypen der neuen HD-Scheinwerfergeneration wurden im November 2016 bereits in Demonstrationsfahrzeugen verbaut und der Fachöffentlichkeit präsentiert.  ; DIGITAL LIGHT: The first prototypes of the new HD headlamp generation have already been installed in demonstration vehicles and showcased to industry specialists in November 2016.;
DIGITAL LIGHT: Erste Prototypen der neuen HD-Scheinwerfergeneration wurden im November 2016 bereits in Demonstrationsfahrzeugen verbaut und der Fachöffentlichkeit präsentiert.
;
DIGITAL LIGHT: The first prototypes of the new HD headlamp generation have already been installed in demonstration vehicles and showcased to industry specialists in November 2016.;
DIGITAL LIGHT: Die neue HD-Beamer-Technologie von Mercedes-Benz erkennt über die Sensoren im Fahrzeug andere Verkehrsteilnehmer und kann die Lichtverteilung optimal an die Umgebung anpassen. Dabei können die Köpfe der entgegenkommenden Verkehrsteilnehmer vom Lichtstrahl ausgespart werden, um so zuverlässig deren Blendung zu vermeiden. ; DIGITAL LIGHT: The new HD projector technology from Mercedes-Benz uses sensors on the vehicle to identify other road users and ideally adapt the light distribution to the environment. In this process, the heads of oncoming road users can be shielded from the light beam to reliably prevent dazzling them.;
DIGITAL LIGHT: Die neue HD-Beamer-Technologie von Mercedes-Benz erkennt über die Sensoren im Fahrzeug andere Verkehrsteilnehmer und kann die Lichtverteilung optimal an die Umgebung anpassen. Dabei können die Köpfe der entgegenkommenden Verkehrsteilnehmer vom Lichtstrahl ausgespart werden, um so zuverlässig deren Blendung zu vermeiden. ;
DIGITAL LIGHT: The new HD projector technology from Mercedes-Benz uses sensors on the vehicle to identify other road users and ideally adapt the light distribution to the environment. In this process, the heads of oncoming road users can be shielded from the light beam to reliably prevent dazzling them.;
DIGITAL LIGHT: Die neue HD-Beamer-Technologie von Mercedes-Benz erkennt über die Sensoren im Fahrzeug andere Verkehrsteilnehmer und kann die Lichtverteilung optimal an die Umgebung anpassen. Dabei können die Köpfe der entgegenkommenden Verkehrsteilnehmer vom Lichtstrahl ausgespart werden, um so zuverlässig deren Blendung zu vermeiden. ; DIGITAL LIGHT: The new HD projector technology from Mercedes-Benz uses sensors on the vehicle to identify other road users and ideally adapt the light distribution to the environment. In this process, the heads of oncoming road users can be shielded from the light beam to reliably prevent dazzling them.;
DIGITAL LIGHT: Die neue HD-Beamer-Technologie von Mercedes-Benz erkennt über die Sensoren im Fahrzeug andere Verkehrsteilnehmer und kann die Lichtverteilung optimal an die Umgebung anpassen. Dabei können die Köpfe der entgegenkommenden Verkehrsteilnehmer vom Lichtstrahl ausgespart werden, um so zuverlässig deren Blendung zu vermeiden. ;
DIGITAL LIGHT: The new HD projector technology from Mercedes-Benz uses sensors on the vehicle to identify other road users and ideally adapt the light distribution to the environment. In this process, the heads of oncoming road users can be shielded from the light beam to reliably prevent dazzling them.;
DIGITAL LIGHT: Die neue HD-Beamer-Technologie von Mercedes-Benz erkennt über die Sensoren im Fahrzeug andere Verkehrsteilnehmer und kann die Lichtverteilung optimal an die Umgebung anpassen. Dabei können die Köpfe der entgegenkommenden Verkehrsteilnehmer vom Lichtstrahl ausgespart werden, um so zuverlässig deren Blendung zu vermeiden. ; DIGITAL LIGHT: The new HD projector technology from Mercedes-Benz uses sensors on the vehicle to identify other road users and ideally adapt the light distribution to the environment. In this process, the heads of oncoming road users can be shielded from the light beam to reliably prevent dazzling them.;
DIGITAL LIGHT: Die neue HD-Beamer-Technologie von Mercedes-Benz erkennt über die Sensoren im Fahrzeug andere Verkehrsteilnehmer und kann die Lichtverteilung optimal an die Umgebung anpassen. Dabei können die Köpfe der entgegenkommenden Verkehrsteilnehmer vom Lichtstrahl ausgespart werden, um so zuverlässig deren Blendung zu vermeiden. ;
DIGITAL LIGHT: The new HD projector technology from Mercedes-Benz uses sensors on the vehicle to identify other road users and ideally adapt the light distribution to the environment. In this process, the heads of oncoming road users can be shielded from the light beam to reliably prevent dazzling them.;
DIGITAL LIGHT: The new HD projector technology from Mercedes-Benz uses sensors on the vehicle to identify other road users and ideally adapt the light distribution to the environment. In this process, the heads of oncoming road users can be shielded from the light beam to reliably prevent dazzling them. ; DIGITAL LIGHT: Die neue HD-Beamer-Technologie von Mercedes-Benz erkennt über die Sensoren im Fahrzeug andere Verkehrsteilnehmer und kann die Lichtverteilung optimal an die Umgebung anpassen. Dabei können die Köpfe der entgegenkommenden Verkehrsteilnehmer vom Lichtstrahl ausgespart werden, um so zuverlässig deren Blendung zu vermeiden.;
DIGITAL LIGHT: The new HD projector technology from Mercedes-Benz uses sensors on the vehicle to identify other road users and ideally adapt the light distribution to the environment. In this process, the heads of oncoming road users can be shielded from the light beam to reliably prevent dazzling them. ;
DIGITAL LIGHT: Die neue HD-Beamer-Technologie von Mercedes-Benz erkennt über die Sensoren im Fahrzeug andere Verkehrsteilnehmer und kann die Lichtverteilung optimal an die Umgebung anpassen. Dabei können die Köpfe der entgegenkommenden Verkehrsteilnehmer vom Lichtstrahl ausgespart werden, um so zuverlässig deren Blendung zu vermeiden.;
DIGITAL LIGHT: Die neue HD-Beamer-Technologie von Mercedes-Benz erkennt über die Sensoren im Fahrzeug andere Verkehrsteilnehmer und kann die Lichtverteilung optimal an die Umgebung anpassen. Fahrer und Beifahrer entgegenkommender Fahrzeugen werden dabei vom Lichtstrahl ausgespart und nicht geblendet. ; DIGITAL LIGHT: The new HD projector technology from Mercedes-Benz uses sensors on the vehicle to identify other road users and ideally adapt the light distribution to the environment. In this process, drivers and front passengers of oncoming vehicles are shielded from the light beam and not dazzled.;
DIGITAL LIGHT: Die neue HD-Beamer-Technologie von Mercedes-Benz erkennt über die Sensoren im Fahrzeug andere Verkehrsteilnehmer und kann die Lichtverteilung optimal an die Umgebung anpassen. Fahrer und Beifahrer entgegenkommender Fahrzeugen werden dabei vom Lichtstrahl ausgespart und nicht geblendet. ;
DIGITAL LIGHT: The new HD projector technology from Mercedes-Benz uses sensors on the vehicle to identify other road users and ideally adapt the light distribution to the environment. In this process, drivers and front passengers of oncoming vehicles are shielded from the light beam and not dazzled.;
DIGITAL LIGHT: Die neue HD-Beamer-Technologie von Mercedes-Benz erkennt über die Sensoren im Fahrzeug andere Verkehrsteilnehmer und kann die Lichtverteilung optimal an die Umgebung anpassen. Fahrer und Beifahrer entgegenkommender Fahrzeugen werden dabei vom Lichtstrahl ausgespart und nicht geblendet. ; DIGITAL LIGHT: The new HD projector technology from Mercedes-Benz uses sensors on the vehicle to identify other road users and ideally adapt the light distribution to the environment. In this process, drivers and front passengers of oncoming vehicles are shielded from the light beam and not dazzled.;
DIGITAL LIGHT: Die neue HD-Beamer-Technologie von Mercedes-Benz erkennt über die Sensoren im Fahrzeug andere Verkehrsteilnehmer und kann die Lichtverteilung optimal an die Umgebung anpassen. Fahrer und Beifahrer entgegenkommender Fahrzeugen werden dabei vom Lichtstrahl ausgespart und nicht geblendet. ;
DIGITAL LIGHT: The new HD projector technology from Mercedes-Benz uses sensors on the vehicle to identify other road users and ideally adapt the light distribution to the environment. In this process, drivers and front passengers of oncoming vehicles are shielded from the light beam and not dazzled.;
DIGITAL LIGHT: Erste Prototypen der neuen HD-Scheinwerfergeneration wurden im November 2016 bereits in Demonstrationsfahrzeugen verbaut und der Fachöffentlichkeit präsentiert. ; DIGITAL LIGHT: The first prototypes of the new HD headlamp generation have already been installed in demonstration vehicles and showcased to industry specialists in November 2016. ;
DIGITAL LIGHT: Erste Prototypen der neuen HD-Scheinwerfergeneration wurden im November 2016 bereits in Demonstrationsfahrzeugen verbaut und der Fachöffentlichkeit präsentiert. ;
DIGITAL LIGHT: The first prototypes of the new HD headlamp generation have already been installed in demonstration vehicles and showcased to industry specialists in November 2016.
;
DIGITAL LIGHT: Mit der neuen HD-Scheinwerfergeneration lassen sich hochauflösende Projektionen auf die Straße beamen. ; DIGITAL LIGHT: The new generation of HD headlamps can project high-resolution images onto the road surface.;
DIGITAL LIGHT: Mit der neuen HD-Scheinwerfergeneration lassen sich hochauflösende Projektionen auf die Straße beamen. ;
DIGITAL LIGHT: The new generation of HD headlamps can project high-resolution images onto the road surface.;
DIGITAL LIGHT: Mit der neuen HD-Scheinwerfergeneration lassen sich hochauflösende Projektionen auf die Straße beamen. ; DIGITAL LIGHT: The new generation of HD headlamps can project high-resolution images onto the road surface.;
DIGITAL LIGHT: Mit der neuen HD-Scheinwerfergeneration lassen sich hochauflösende Projektionen auf die Straße beamen. ;
DIGITAL LIGHT: The new generation of HD headlamps can project high-resolution images onto the road surface.;
DIGITAL LIGHT: Mit der neuen HD-Scheinwerfergeneration lassen sich hochauflösende Projektionen auf die Straße beamen. ; DIGITAL LIGHT: The new generation of HD headlamps can project high-resolution images onto the road surface.;
DIGITAL LIGHT: Mit der neuen HD-Scheinwerfergeneration lassen sich hochauflösende Projektionen auf die Straße beamen. ;
DIGITAL LIGHT: The new generation of HD headlamps can project high-resolution images onto the road surface.;
DIGITAL LIGHT: Mit der neuen HD-Scheinwerfergeneration lassen sich hochauflösende Projektionen auf die Straße beamen. ; DIGITAL LIGHT: The new generation of HD headlamps can project high-resolution images onto the road surface.;
DIGITAL LIGHT: Mit der neuen HD-Scheinwerfergeneration lassen sich hochauflösende Projektionen auf die Straße beamen. ;
DIGITAL LIGHT: The new generation of HD headlamps can project high-resolution images onto the road surface.;
DIGITAL LIGHT: Präzisions-LED-Rastermodul: 84 LED je Präzisions-Rastermodul verhelfen den Scheinwerfern der aktuellen E Klasse zu einer um den Faktor 3,5 höheren Auflösung des Lichtbilds. ; DIGITAL LIGHT: Precision LED grid module: With 84 LEDs per precision module, the headlamps on the current E-Class allow the resolution of the light pattern to be increased by a factor of around 3.5.;
DIGITAL LIGHT: Präzisions-LED-Rastermodul: 84 LED je Präzisions-Rastermodul verhelfen den Scheinwerfern der aktuellen E Klasse zu einer um den Faktor 3,5 höheren Auflösung des Lichtbilds. ;
DIGITAL LIGHT: Precision LED grid module: With 84 LEDs per precision module, the headlamps on the current E-Class allow the resolution of the light pattern to be increased by a factor of around 3.5.;
DIGITAL Light: Für maximale Auflösung und Performance setzt Mercedes-Benz auf mehr als eine Million Lichtpunkte pro HD-Scheinwerfer mit einer neuartigen Beamer-Technologie. Angeregt von Hochstrom-Leuchtdioden strahlen insgesamt über zwei Millionen Mikrospiegel auf die Fahrbahn – jeder einzelne Spiegel kann bewegt werden.  ; DIGITAL LIGHT: Mercedes-Benz ensures maximum resolution and performance with more than one million light dots per HD headlamp featuring a new projector technology. Inspired by high-current LEDs, a total of over two million micromirrors shine onto the road surface – it is possible to move each individual mirror.;
DIGITAL Light: Für maximale Auflösung und Performance setzt Mercedes-Benz auf mehr als eine Million Lichtpunkte pro HD-Scheinwerfer mit einer neuartigen Beamer-Technologie. Angeregt von Hochstrom-Leuchtdioden strahlen insgesamt über zwei Millionen Mikrospiegel auf die Fahrbahn – jeder einzelne Spiegel kann bewegt werden. ;
DIGITAL LIGHT: Mercedes-Benz ensures maximum resolution and performance with more than one million light dots per HD headlamp featuring a new projector technology. Inspired by high-current LEDs, a total of over two million micromirrors shine onto the road surface – it is possible to move each individual mirror.;
DIGITAL LIGHT: Der im Oktober 2016 vorgestellte neue, hocheffiziente und sehr kompakte LED-Chip aus dem Verbundforschungsprojekt µAFS wird sich in absehbarer Zukunft in Mercedes-Benz Fahrzeugen wiederfinden. Pro Scheinwerfer sind vier, jeweils mit 1.024 einzeln ansteuerbaren Lichtpunkten versehene LED-Chips verbaut. ; DIGITAL LIGHT: The new, highly efficient and very compact LED chip, initially presented in October 2016 as a result of the µAFS shared research project, will be installed in Mercedes-Benz vehicles in the near future. Each headlamp features four LED chips with 1024 light dots each that can be individually adjusted.;
DIGITAL LIGHT: Der im Oktober 2016 vorgestellte neue, hocheffiziente und sehr kompakte LED-Chip aus dem Verbundforschungsprojekt µAFS wird sich in absehbarer Zukunft in Mercedes-Benz Fahrzeugen wiederfinden. Pro Scheinwerfer sind vier, jeweils mit 1.024 einzeln ansteuerbaren Lichtpunkten versehene LED-Chips verbaut. ;
DIGITAL LIGHT: The new, highly efficient and very compact LED chip, initially presented in October 2016 as a result of the µAFS shared research project, will be installed in Mercedes-Benz vehicles in the near future. Each headlamp features four LED chips with 1024 light dots each that can be individually adjusted.;
DIGITAL LIGHT: Die neue HD-Beamer-Technologie von Mercedes-Benz erkennt über die Sensoren im Fahrzeug andere Verkehrsteilnehmer und kann die Lichtverteilung optimal an die Umgebung anpassen. Dabei können die Köpfe der entgegenkommenden Verkehrsteilnehmer vom Lichtstrahl ausgespart werden, um so zuverlässig deren Blendung zu vermeiden.  ; DIGITAL LIGHT: The new HD projector technology from Mercedes-Benz uses sensors on the vehicle to identify other road users and ideally adapt the light distribution to the environment. In this process, the heads of oncoming road users can be shielded from the light beam to reliably prevent dazzling them. ;
DIGITAL LIGHT: Die neue HD-Beamer-Technologie von Mercedes-Benz erkennt über die Sensoren im Fahrzeug andere Verkehrsteilnehmer und kann die Lichtverteilung optimal an die Umgebung anpassen. Dabei können die Köpfe der entgegenkommenden Verkehrsteilnehmer vom Lichtstrahl ausgespart werden, um so zuverlässig deren Blendung zu vermeiden.
;
DIGITAL LIGHT: The new HD projector technology from Mercedes-Benz uses sensors on the vehicle to identify other road users and ideally adapt the light distribution to the environment. In this process, the heads of oncoming road users can be shielded from the light beam to reliably prevent dazzling them.
;

Comentarii